Überaus erfolgreich! So kann man den Verlauf der Saison 2015/16 zusammenfassen. Hier und da ein Quäntchen mehr Glück und es hätte perfekt laufen können.

Der 1. Mannschaft fehlten am Ende nur zwei Sätze zum 3. Tabellenplatz, der in diesem Jahr völlig überraschend den Aufstieg in Dritte Liga bedeutete. Unterm Strich war es eine rundum gelungene Saison mit vielen schönen Siegen. Der besondere Dank gilt der Trainerin Barbara Reineke, die mit viel Fingerspitzengefühl mehrere neue Spielerinnen integriert hat und eine überaus harmonische Mannschaft formte.

Die 2. Mannschaft um Trainer Frank Welzel verpasste um einen Punkt den begehrten 2. Tabellenplatz, der die Teilnahme an den Relegationsspielen zum Aufstieg in die Landesliga bedeutete. Da der Kader weitestgehend bestehen bleibt, wird auch in der kommenden Saison die Tabellenspitze angepeilt.

Die 3. Mannschaft dominierte die Kreisliga nach Belieben und wurde ohne Satzverlust Meister. Das dieser bemerkenswerte Erfolg so wohl nicht wiederholt werden kann, weiß auch Trainer Alex Müller. Bereits in der Saison 2014/15 spielte sein Team in der Bezirksklasse und musste dort viel Lehrgeld bezahlen. Die Spielerinnen haben sich weiterentwickelt und werden sicherlich erfolgreicher zu Werke gehen. 

Die 4. Mannschaft, eine gesunde Mischung aus erfahrenen und sehr jungen Spielerinnen, schlug sich ebenfalls beachtlich und erreichte den 3. Platz in der Kreisliga. Trainer Jochen Kuhlmann verstand es, das Team immer wieder perfekt auf die Gegner einzustellen und sorgte so für Erfolge und Spielfreude.

Die U14 Mädchen konnten ihre Saison in der Oberliga nur mit dem letzten Platz beenden. Dieses Ergebnis spiegelt jedoch nicht wider, wie knapp manche Spiele verloren wurden und wie gut die Spielerinnen ihre technischen Fähigkeiten bei ihrer Trainerin Christiane Wilkens weiterentwickelt haben. Diese Mädchen starten unter ihrem neuen Trainerinnengespann Joy Schröder und Lucia Lake in der U16 Bezirksliga mit guten Aussichten auf eine erfolgreiche Saison.

Die U12 Mannschaft kann mit der Teilnahme an den Westdeutschen Meisterschaften und ihrem dort errungenen 6. Platz auf eine äußerst erfolgreiche Saison mit ihrer Trainerin Christiane Wilkens zurückschauen. Diese Mädchen werden in der kommenden Saison eine Altersklasse überspringen und sich in der U14 Bezirksklasse versuchen.  

hier geht es zur alten Homepage

Unsere Sponsoren